DE | EN

Hotties

Fette Grooves, cineastischen Synthesizer Sounds und energiegeladenen Songs machen einfach Laune. Aus dem Dschungel der Musikwelt haben sie sich das herausgepickt, was ihnen am besten gefällt und ein Programm erstellt, zu dem man am liebsten tanzen, davonfliegen und träumen will.

Das Trio um Jonathan Hofmeister, Alex Bayer und Jan F. Brill sehen den Jazz als Ausdruck ihrer persönlichen musikalischen Freiheit. Als Improvisateure sammeln sie permanent neue Ideen und Einflüsse, welche direkt in der Musik umgesetzt werden können. So ist die Entwicklung ihrer musikalischen Vision neben den Kompositionen wichtigster Bestandteil der Musik, die sie auf die Bühne bringen. Diese Faszination an Facettenreichtum strahlen die drei Musiker aus.

Hotties #happyorsad

20,00 

Von diesem Album wurden viele Auszüge im Soundtrack von “Dating Planet A” verwendet. Dazu gibt es drei Bonus Tracks die nicht im Film zu hören sind. Hotties wollen vor allem eins: Spaß! Ihre fetten Grooves, cineastischen Synthesizer Sounds und energiegeladenen Songs machen einfach Laune. Aus dem Dschungel der Musikwelt haben sie sich das herausgepickt, was…

Category: ,

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.